Cartattoo

Besprühte Fahrzeuge / cartattoo-spraypainted cars and automotives

Bembel on cars, Bembelcars – Frankfurt to aman Allgäu-Orient-Rallye 2010

Cartattoo/Cargraffiti, die ganze andere Art der Autolackierung …

Ihr Fahrzeug aus dem Einheitsbrei wiederkennen? Echte Aufmerksamkeit generieren? Der Photoshop- und Langweil-Ästhetik einfallsfreier Oberflächen-Gestalter entkommen? Kein Problem. Mit ganz normalen Acryllack-Farbsprühdosen setze ich jedes Motiv auf Fahrzeugen um. Das Motiv ist witterungsbeständig und lichtecht, waschstraßenbeständig und rückstandslos mit einem Spezialmittel wieder entfernbar, ohne das der Ursprungslack beschädigt wird. Ob Fahrzeugbeschriftungen, Komplett-Fahrzeuggestaltungen und innovative Ideen wie diese, finden Sie garantiert nicht beim Lackierer oder Werbegestalter um die Ecke.

Cartattoo / Cargraffiti, the whole other kind of car painting …


Recognize your vehicle from the uniform? Generate real attention? Escape the Photoshop generated and boring aesthetics of unimaginative surface designers? No problem. I use normal acrylic paint spray cans to implement every motif on vehicles. The motif is weatherproof and lightfast, car wash resistant and can be removed with a special agent without leaving any residue, without damaging the original paint. Vehicle lettering, complete vehicle designs and innovative ideas like these are guaranteed not to be found at the paint shop or advertising designer around the corner.

Good Lack …

 
 
Megaspaß und eine nette Innovation: Die gesamte Flotte der Baumpflege Stingl erhält step by step eine corporate-gerechte Gestaltung in Form netter Monster als Oberflächengestaltung der Arbeitsgeräte.
Mega fun and a nice innovation: The entire Stingl tree care fleet has been receiving a corporate-friendly design step by step in the form of cute monsters as the surface design of the work equipment since 2018.

 

noch mehr cartattoo:

Cartattoo

Objektdesign

Objektdesign / customized objects / Besprühte Möbel / spraypainted furniture

Designstuhl 2007, Privatsammlung / design chair 2007, private property
Für OXYGEN, meiner damaligen Agentur gestaltete ich 1996 einen großen Regalschrank, sowie den Konferenztisch mit einer außergewöhnlichen Form und einem ungewöhnlichen Design. Leider gibt es keine oder kaum Fotos davon.
Heutzutage gestalte ich individuelles Artwork für Liebhaber innovativer Interior Designs, wie z.B. BoConcept.
As a member of the worldwide first graffiti-agency OXYGEN in 1996 I designed the form of tables and also the surfaces with spraycans on different furnitures like a big desk and huge wardrobe in and for our office at the Hamburger Allee in Frankfurt. Sadly I don’t got any pics of them. Since 2010 I started again to perform on furniture.
Today I realize individual artwork for lovers of innovative interior designs like BoConcept. Be curious …
 
Ein Relaunch eines legendären Möbelstücks, des Bauernschranks, der Bauernschrank 3.0 wurde völlig unbemerkt von designaffiner Medienpräsenz in Kooperation mit Stefan Stichler 2013 realisiert. Bisher existiert er nur als Einzelstück, eben als Prototyp. Die Idee ist universell einsetzbar und garantiert Designpreiswürdig. Anfragen von Möbelherstellern/Möbelvertrieb und Designmuseen erwünscht …
A relaunch of a legendary furniture, the so called farmer wardrobe (Bauernschrank 3.0) was invented with support by Stefan Stichler in 2013 and it was otally unnoticed by mainstream designmedia. So far there is just a prototype available. The idea is global usable and worth for a few designprices anyway. Inquiries and requests welcome …
Natürlich geht alles andere auch. Mit der Farbsprühdose lässt sich hervorragend Illusionsmalerei erstellen.
Of course everything else is also possible. The paint spray can is an excellent way to create illusion painting.
 

Handlettering

Handlettering

»The secret of getting ahead is getting started« Mark Twain Handlettering Marker © Vinci Energies Digilab 04/2018.

 

Am Anfang war das Bild. Schriftkunst und Schrifttechnik, mehr als bloße Dekoration – universeller kultureller Bestandteil unseres Daseins. Schrift ist heilig und mehr als nur Informationsträger. Stylewriting ist ebenso wie Hyroglyphen ein Untserblichkeitsritus. Wer schreibt, bleibt.
Natürlich nutze ich nicht nur Farbsprühdosen als Werkzeug. Ebenso gestalte ich Schriften als Handlettering mit Kreide, Marker, Pinsel, Besen, Farbwalze, Tape, Licht oder jedem anderen Werkzeug-auch zweckentfremdete auf jedem Untergrund.
In the beginning there was the picture. The art of writing and writing technology, more than mere decoration – a universal cultural component of our existence. Scripture is holy and more than just a carrier of information. Like hyroglyphs, style writing is a rite of immorality. Whoever writes stays.
Of course, I don’t just use paint spray cans as a tool. I also design typefaces as hand lettering with chalk, markers, brushes, brooms, ink rollers, tape, light or any other tool – also misused on any surface.