Typedesign

Schon während des Studiums an der FH Darmstadt und vorrangig im Hauptpraktikum bei Logic Records (unter Eike König und Sascha Müller-Lüönd) entwarf ich eigene Types, die ich direkt in Freehand bzw. Fontographer zeichnete.
Der erste Font war die Essohnesenf, die ich auch Erik Spiekermann schickte, der sich davon nicht unbeeindruckt zeigte.
Admin

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.